Spothalle der Janusz- Korczak- Gesamtschule

Spothalle der Janusz- Korczak- Gesamtschule

Gütersloh 1999

Die Sporthalle der Janusz- Korczak- Gesamtschule im Schulzentrums Gütersloh Süd ist als Dreifach-Sporthalle konzipiert. Die Primärkonstruktion ist aus Stahl. Die Außenwände bestehen im Hallenbereich aus Stahlblechelementen und im Umkleidebereich aus einer Ziegelfassade. Der zweigeschossige Umkleideriegel bedient auch einen benachbarten Sportplatz.

Der Gebäudeentwurf ist geprägt durch Sparsamkeit im Materialeinsatz und durch den Einsatz von großzügigen Verglasungsflächen, um Offenheit und Transparenz zu erreichen.